Kurse und Seminare


Neben diversen unseren anderen Dienstleistungen, bietet wir Ihnen auch Kurse und Seminare an. Hier sehen Sie eine Übersicht der nächsten Seminare in unserem Haus. Anmeldungen und unverbindliche Anfragen nehmen wir gerne über das Kontaktformular entgegen.

Microsoft Windows 10
Microsoft Office 2016
Ausbildung der Ausbilder
Maschinenbediener /-führer (-in)
Kranbediener /-führer (-in)

Microsoft Windows 10 – für Umsteiger

Ort: Niederlassung Dresden, Würzburger Str. 14, 01187 Dresden

Mit Windows 10 hat Microsoft die neueste Generation des weltweit am häufigsten eingesetzten Computer-Betriebssystems veröffentlicht. Dieses kommt in derselben Version auf sämtlichen elektronischen Plattformen wie Computern oder Tablets zum Einsatz. Es lässt sich zudem als kostenloses Upgrade installieren, wenn zuvor die Vorgängerversionen Windows 7 oder 8.1 eingerichtet sind.

Inhalte des Kurses „Windows 10 – für Umsteiger“ sind einfache Grundlagen, wie das Starten des Computers beispielsweise mit verschiedenen Benutzern, aber auch essenzielle Funktionen wie das Startmenü werden thematisiert. Dabei wird sowohl auf den klassischen Bereich als auch auf den Kachelbereich des Startmenüs eingegangen. Darüber hinaus beinhaltet das Seminar den Desktop und die Taskleiste mit verschiedenen Einstellungs- und Anpassungsmöglichkeiten. Das Hauptaugenmerk des Seminars liegt auf dem Datei-Explorer, welcher früher als Windows-Explorer bekannt war. Dabei wird vor allem das Menüband und der Navigationsbereich thematisch fundiert. Auch Anpassungsmöglichkeiten werden berücksichtigt. Ein wesentlicher Bestandteil von Windows 10 ist die Suchmöglichkeit sowie der Schnellzugriff, darum werden diese Themen im Kurs „Windows 10 – für Umsteiger“ erklärt und trainiert. Die wesentlichen Änderungen von Windows 10 im Vergleich zu den Vorgängerversionen Windows 7 und Windows 8 sind der Sprachassistent Cortana und die Taskansicht in virtuellen Desktops. Diese Elemente von Windows 10 werden ebenfalls in diesem Seminar angesprochen. Außerdem werden die Funktionen wie das Info-Center und die Hilfemöglichkeit kurz angerissen.

Seminare im September

Datum: 02.09.2019
Uhrzeit: 8:30 – 12:00 Uhr

Datum: 02.09.2019
Uhrzeit: 12:30 – 16:00 Uhr

Seminar anfragen

Seminare im Oktober

Datum: 28.10.2019
Uhrzeit: 8:30 – 12:00 Uhr

Datum: 28.10.2019
Uhrzeit: 12:30 – 16:00 Uhr

Seminar anfragen

Seminare im Dezember

Datum: 09.12.2019
Uhrzeit: 8:30 – 12:00 Uhr

Datum: 09.12.2019
Uhrzeit: 12:30 – 16:00 Uhr

Seminar anfragen

Seminare auf Anfrage

Kommen Sie mit Wünschen zu Seminaren auf uns zu! – nutzen Sie dafür einfach den folgenden Button oder schreiben Sie uns eine E-Mail bzw. rufen Sie an.

Seminar anfragen

Microsoft Office 2016 – für Umsteiger

Ort: Niederlassung Dresden, Würzburger Str. 14, 01187 Dresden

Voraussetzungen: Sie sollten über Kenntnisse und Erfahrungen aus einer Microsoft Office – Vorgängerversion verfügen.

Office 2016 mit beispielsweise Word, Excel, PowerPoint und Outlook setzt die Reihe der bewährten Microsoft Office Programme fort. Microsoft Office 2016 ermöglicht gemeinsames und gleichzeitiges Arbeiten an Dokumenten. Office rückt damit plattformübergreifendes Miteinander, Teamfähigkeit sowie Cloudanwendungen in den Mittelpunkt.

Inhalte des Kurses „Office 2016 – für Umsteiger“ sind einfache Grundlagen, wie das Starten des Office-Programms sowie das Anmelden, aber auch essenzielle Funktionen wie das Datei- und Menüband. Darüber hinaus werden ausgewählte Tastenkombinationen (Shortcuts) thematisiert. Auch die Änderungen von Microsoft Office 16 zu den Vorgängerversionen, wie beispielsweise die verbesserte Bedienung, das Explorer-Fenster oder die intelligente Suche werden aufgezeigt. Der Druckprozess wird ebenfalls angesprochen. Im Verlauf des Seminars wird sowohl auf Word, als auch auf Excel gesondert eingegangen. Dabei werden Aspekte wie Stichwortsuche (Word), Datenillustration mit der bedingten Formatierung (Excel) und das Speichern in verschiedene Dateiformaten eingegangen.

Seminare im September

Datum: 04.09.2019
Uhrzeit: 8:30 – 12:00 Uhr

Datum: 04.09.2019
Uhrzeit: 12:30 – 16:00 Uhr

Seminar anfragen

Seminare im Oktober

Datum: 30.10.2019
Uhrzeit: 8:30 – 12:00 Uhr

Datum: 30.10.2019
Uhrzeit: 12:30 – 16:00 Uhr

Seminar anfragen

Seminare im Dezember

Datum: 11.12.2019
Uhrzeit: 8:30 – 12:00 Uhr

Datum: 11.12.2019
Uhrzeit: 12:30 – 16:00 Uhr

Seminar anfragen

Seminare auf Anfrage

Kommen Sie mit Wünschen zu Seminaren auf uns zu! – nutzen Sie dafür einfach den folgenden Button oder schreiben Sie uns eine E-Mail bzw. rufen Sie an.

Seminar anfragen

Ausbildung der Ausbilder (AEVO)

– in 4 Tagen zum IHK-Abschluss –

Ort: Niederlassung Dresden, Würzburger Str. 14, 01187 Dresden

Das Ausbilder-Seminar ist in vier Handlungsfelder unterteilt:

  1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  3. Ausbildung durchführen
  4. Ausbildung abschließen

Durch die Qualifikation „Ausbildung der Ausbilder“ erlernen Sie praxisnahes Wissen, um die verantwortungsvolle Tätigkeit der Ausbildung Ihrer jungen Mitarbeiter erfolgreich ausführen zu können. Der Lehrgang „Ausbildung der Ausbilder“ wird auch als Teil 4 der Meisterprüfung anerkannt. So können angehende Meister den ersten Teil des Meisterlehrgangs schon im Vorhinein absolvieren. Mit dem Bestehen der Prüfung erhalten Sie den nach §30 Berufsbildungsgesetz vorgeschriebenen Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Eignung.

So können Sie bei der AdA teilnehmen: Kommen Sie mit Ihrem Anmeldungswunsch auf uns zu. Anschließend bekommen sie zusätzliche Informationen zur Anmeldung und zur weiteren Vorgehensweise.

wichtige Informationen

  • Gesamtdauer: 4 Tage
  • Abschluss: AEVO (IHK-Prüfungszeugnis)
  • Lehrgangsgebühren: 395,00 € (inkl. Unterlagen und Getränke)
  • IHK-Prüfungsgebühr: 200,00 €
  • Zulassungsvoraussetzungen: keine
Kurs anfragen

Termine

  • 8. November + 9. November 2019
  • 15. November + 16. November 2019

Der Unterricht findet von 09:00 bis 17:00 statt.

IHK-Prüfungen

Anmeldung bis 15. Oktober 2019

  • schriftliche Prüfung ab 3. Dezember 2019
  • mündliche Prüfung ab 9. Dezember 2019

Maschinenbediener /-führer (- in)

– Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeuge und Krane –

Ort: Niederlassung Dresden, Würzburger Str. 14, 01187 Dresden

Rahmenlehrplan

Modul 1 (176 UE): Interaktive Fähigkeiten/ Fertigkeiten

Modul 2 (64 UE): Innerbetriebliche Hebezeuge und Transportmittel

(Ausbildung zum Flurförderzeugführer & Ausbildung zum Brücken-, Portalkranbediener)

Modul 3 (80 UE): Einrichten von Maschinen und Anlagen

Modul 4 (80 UE): Qualitätsmanagement, Umweltschutz, Arbeitssicherheit

Modul 5 (80 UE): Werkstoffkunde, -prüfung, Grundlagen Messungen und Prüfungen

Praktikum (400 UE)

Gesamt 880 UE (1 UE = 45 min)

wichtige Informationen

  • Gesamtdauer: 6 Monate (tägl. 8:00 Uhr – 15:00 Uhr)
  • Abschluss: Zertifikat des Trägers, Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeuge und Krane, Ausbildungsnachweis Erste Hilfe
  • Zulassungsvoraussetzung: AVGS, Gewerbliche Ausbildung oder Tätigkeit
Kurs anfragen

Teilnahme

Fragen Sie bei Ihrem Vermittelnden nach einem Aktivierungsund Vermittlungsgutschein (AVGS) und kommen Sie mit diesem auf uns zu.

Kranbediener (- in)

– Ausbildung nach DGUV V 52 –

Ort: Niederlassung Dresden, Würzburger Str. 14, 01187 Dresden

§ 1 Geltungsbereich

(1)     Diese     Unfallverhütungsvorschrift gilt für Krane einschließlich ihrer Tragkonstruktion und Ausrüstung.

(2)    Diese    Unfallverhütungsvorschrift gilt nicht für

1.   Hebeeinrichtungen, die integrierter Bestandteil von Maschinen oder maschinellen Einrichtungen sind und die ausschließlich zu deren Beschickung dienen,

2.  Krane auf  Seeschiffen,

3.  Schwenkarmaufzüge auf Baustellen und Doppelrahmenstützenaufzüge auf Baustellen

Theorie:

  • Gesetzliche Vorschriften und UVV BGV D6
  • Lastaufnahmeeinrichtungen, Anschlagmittel
  • Arten von Brückenkranen
  • Antriebe und Maschinenelemente
  • Kraftübertragungselemente, Hydraulik
  • Sicherheitseinrichtungen, Bremsen
  • Einsatzmöglichkeiten und Arbeitsweise von Brücken- und Portalkranen
  • Verhalten bei Unfällen und Havarien
  • Theoretische Prüfung

Praxis:

  • Führen von Brücken- und Portalkranen
  • Wartung und Pflege
  • Verhalten bei Betriebsstörungen
  • Praktische Übungen
  • Praktische Prüfung

weitere Informationen

Falls Sie weitere Informationen zu diesem Kurs (oder anderen Kursen) haben, rufen Sie und an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Kontaktformular