Seit gestern, 07.09.2020 ist das Antragsstellungstool für das Programm Digital Jetzt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie freigeschaltet. Kleine und mittelständische Unternehmen, die erkannt haben, dass Digitalisierung neue Chancen eröffnet, und die in digitale Technologien sowie in Qualifizierung zu digitalen Themen investieren wollen, können finanzielle Zuschüsse beantragen. Berechtigt sind mittelständische Unternehmen aus allen Branchen (inklusive Handwerksbetriebe und freie Berufe) mit 3 bis 499 Beschäftigten, die sich mit einem der folgenden Punkte befassen:

§  Investitionen in Hardware/ Software zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen

§  Damit einhergehende Qualifizierung der Beschäftigten

§  Aufbau branchenübergreifender Digitalisierungsprozesse

§  Verbesserung der IT-Sicherheit in Unternehmen

Expert unterstützt Sie im Rahmen der KMU-Beratung bei der Entwicklung eines passenden Digitalisierungsplans für Ihr Unternehmen, der auch die Grundlage für die Beantragung der Zuschüsse beim BMWi bildet. Sprechen Sie uns einfach an.