M 4 – Untersuchungen, Analyse und Auswertung2018-12-11T12:42:33+00:00

Untersuchung nach Ereignissen, Ursachenanalyse und deren Auswertung

Ein Unfall ist ein, von außen auf den menschlichen Körper einwirkendes, unfreiwilliges Ereignis, das zu einem Gesundheitsschaden oder zum Tod führt. Ein Arbeitsunfall ist dann gegeben, wenn der Arbeitnehmer im Rahmen seiner versicherungspflichtigen Tätigkeit einen Unfall erleidet (§8 SGB VII, Abs. 1).

Ressourcenausfall durch fehlende Mitarbeiter können meist nicht direkt (z. B. Umsatzverluste) beziffert werden. Produktivitätsverlust, Folgen von Produktivitätsverlust oder Kosten wie Unfalluntersuchungen, Erste Hilfe, Entgeltfortzahlung, steigende oder höhere Versicherungsbeiträge sowie Bußgelder, Gerichtskosten, etc. sind unangenehme Begleitumstände.

Eigens dafür wird durch unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (SiFa) nach Unfallmatrix eine Untersuchung durchgeführt.

Nutzen Sie unser Know How, um Unfälle zu analysieren und auszuwerten.

Sie wünschen nähere Informationen zu diesem oder anderen Modulen?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!